HABEN SIE FRAGEN ZU UNSEREN PRODUKTEN?

VERSAND

B. Neu Batterienvertrieb ist frei in der Wahl des Versandweges. Der Transport zum Bestimmungsort des
Käufers erfolgt stets auf dessen Rechnung und Gefahr. Dies gilt auch dann, wenn frachtfreie Lieferung
vereinbart ist. Die Versandkosten inkl. Verpackung betragen in der Regel 6,50 €uro pro Sendung. Bei
Kleinstsendungen sind jedoch nach Vereinbarung ermäßigte Versandkosten möglich.

LIEFERTERMINE

Wir sind bemüht, Ihren Wünschen bezüglich Lieferzeiten vollständig nachzukommen. Verbindliche Lieferfristen
bedürfen jedoch einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung. Fälle höherer Gewalt entbinden
Käufer und Verkäufer von Ihren Vertragsverpflichtungen für die Dauer der Störung und im Umfang Ihrer
Wirkung. Überschreiten die sich daraus ergebenden Verzögerungen den Zeitraum von 6 Wochen, so sind
beide Vertragspartner berechtigt, hinsichtlich des betroffenen Leistungsumfangs vom Vertrag zurückzutreten.
Sonstige Ansprüche bestehen nicht.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Lieferungen an Kommunen, kommunal- oder staatseigene Betriebe sowie staatliche Dienststellen erfolgen
stets mit Rechnung, wobei Rechnungsbeträge unter 20,-- €uro sofort ohne Abzug fällig sind. Rechnungen
ab 20,-- €uro Endbetrag sind zahlbar innerhalb von 10 Tagen abzüglich 2% Skonto oder nach 30 Tagen
netto. Lieferungen an Stammkunden erfolgen zu denselben Konditionen. Bei Lieferungen an Neukunden
behalten wir uns vor, bis zur dritten Geschäftsabwicklung nur gegen Vorausüberweisung des gesamten
Rechnungsbetrages unter Gewährung von 3% Skonto zu liefern. Gerät ein Käufer mit der Zahlung einer
Rechnung in Verzug, so sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 8% über dem von der Europäischen
Zentralbank bekannt gegebenen Basissatz p. a. zu fordern. Außerdem werden sofort sämtliche Forderungen
von B. Neu Batterievertrieb gegen den Käufer aus der Geschäftsverbindung zur Zahlung fällig.

PREISE

Die angegebenen Preise sind freibleibend und verstehen sich ohne Mehrwertsteuer ab Lager Vöhringen.
Hiervon ausgenommen sind Angebotsposten, deren Preise mit "Lieferung frei Haus" gekennzeichnet sind
sowie Lieferungen, welche den Nettobestellwert von 100.-- €uro übersteigen. 

EIGENTUMSVORBEHALT

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Lieferanten. Ansonsten gelten
die Bestimmungen des §455 BGB.
Erfüllungsort und Gerichtsstand:
Erfüllungsort ist Vöhringen. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen
Rechts oder bei öffentlich-rechtlichen Sondervermögen ist Gerichtsstand Rottweil. 

Haben Sie weitere Fragen?

Schreiben Sie uns>